Abkratzer.DE

ARK – Patchnotes 176.0

ARK – Patchnotes 176.0


Nachdem das große Update 175.0 erst kürzlich veröffentlicht wurde, haben die Entwickler direkt nachgelegt und ARK Patch 176.0 veröffentlicht.

Die Patchnotes dazu fallen bisher relativ mager aus, aber es wurden sofort einige in 175.0 gemachte Änderungen weiter angepasst, die den Entwicklern schnell aufgefallen sind und nicht bis zu einem weiteren größeren Update warten konnten.

Es wurden ebenfalls schon Ankündigungen für das als nächstes anstehende Update gemacht – für selbiges wird derzeit ein Release im Zeitraum 17.-18. Juni (PST-Zeit) angepeilt.

Aktuelle Version

176.0

  •  „unversioniertes Update“: Das „Distance Field Shadowing“ wurde auf ~ 7 Millisekunden pro Frame auf der Titan X umgeschrieben. Dies sollte sich signifikant auf jegliche anderen Grafikkarten auswirken, die „Distance Field Shadowing“ aktiviert haben.

 

  • Ein verbleibender Fehler in Verbindung mit der Benutzung der Leiter wurde behoben.
  • Eure Dinos können nun Rückwärts laufen.
  • Die Dino-Inventar-Slot Limitierungen wurden wieder entfernt.
  • Der Schadens-Schwellenwert des Fallens im Bezug auf die Geschwindigkeit für Dinosaurier wurde um 33% erhöht.
  • Fallschaden um 33% reduziert.
  • Die Stamina des „Argentavis“ wurde um 150% angehoben, um bessere Langstreckenflüge zu ermöglichen. Er verliert nun diesselbe Ausdauer wie ein Pteranodon, wenn er fliegt.
  • Es wurde ein Fehler behoben bei dem einige „Blue Supply Crates“ nicht erschienen sind.
  • Während man auf einem Dino reitet kann man nur Türen/Tore aktivieren – andernfalls bewirkt [E]das Absteigen vom Reittier.
  • Der „Drop-All“-Befehle lässt nicht länger Items fallen, die ausgerüstet sind (z.B. Dino-Sättel)

 

In  kürze erscheinende Version

ETA June 17-18 (PST)

  • Linux Dedicated Server!
  • Neue Struktur: Verstärkter Stahl-Tresor – um eine große Menge Items bei maximaler Sicherheit zu lagern.
  • Neue Struktur: Holz-Speer-Barrikade – eine schnell aufzubauende, billige Abwehrmethode.
  • Anpassbare bezogene Sättel für Mammut & Säbelzahn
  • „Storage Boxes“ benutzen nun nurnoch Slots und kein Gewicht mehr.
  • Neues „Cosmetic“: Dino ???
  • Große Fortschritte im Bezug auf „asynchrones Hintergrund-Streaming“, welche in einem flüssigen Spielerlebnis und einer generell höheren Performance resultieren sollten.

Like this Article? Share it!

Hinterlass einen Kommentar