Abkratzer.DE

ARK – The Digest Issue 5

ARK – The Digest Issue 5


Die fünfte Ausgabe des „The ARK Digest – Issue“ dreht sich um die ersten Zahlen rund um ARK: Survival Evolved sowie um Fragen aus der Community.

Zum fünften Mal richtet Community Manager Jat im Namen des gesamten Teams das Wort an die Community.
Diesmal hat er großes zu berichten, dann ARK ist sehr erfolgreich!

Überragender Start

In den ersten 12 Stunden wurden über 100.000 Exemplare von ARK über Steam verkauft!
Eine beachtliche Anzahl, aber diese hat sich in der ersten Woche mehr als vervierfacht!
Ca. 500.000 Kopien von ARK wurden bis zum heutigen Tage verkauft – ein großartiger Erfolg für das Team!

Die ARK hält sich locker in den Top 10 von Steam, zeitweise schafft es das Spiel sogar unter die Top 3.

Es ist damit das erfolgreichste und am schnellsten wachsende Early-Access-Spiel das es gibt!

Morgen wird man die Marke von 7.000.000 (7 MILLIONEN!) Spielstunden knacken – das sind fast 800 Jahre reiner Spielzeit, die die Community schon in das Dino-Abenteuer gesteckt hat!

Dieser extreme Erfolg beflügelt das Team und spornt alle im Team zu weiteren Höchstleistungen an.

Positive Ratings – Mediales Feedback

Das erste, ziemlich kritische Steam-Rating von durchschnittlich 44% konnte während der ersten Woche auf positive 72% verbessert werden!

Aber laut Jat hat sich das Team das Ziel gesetzt das beste Open World Survival Game das existiert zu erschaffen – Zeit rum ausruhen bleibt also kaum.

Auch abseits von Steam wurde ARK bemerkt – seit Release hält der Survival-Titel sich in den Top 5-10 des Streamingdienstes Twitch.tv.

Jurassic ARK Week

Hier geht Jat nochmals auf die laufende „Jurassic ARK Week“ ein, die anlässlich des baldigen erscheinens von „Jurassic World“ gestartet wurde.

Alle Informationen zum Event findet ihr in unserem Beitrag:

 

Ihr fragt – die Entwickler antworten

 

Frage 1

Survivor Dribi fragt: Gibt es ein Datum für die MAC-Verison?
Antwort: Ja, das gibt es! Wir freuen uns endlich das Veröffentlichungsdatum für MAC und Linux-Clients als den 25. Juni bekanntgeben zu können!

Frage 2

Survivor Azamataz fragt: Gibt es eine Geschichte („Lore“) hinter den Implantaten der Charakter und den Obelisken auf der Insel? Wenn ja, werdet ihr Hinweise darauf ins Spiel einbauen?
Antwort: Du glaubst garnicht wie oft wir danach gefragt werden!
Ja, es gibt eine Geschichte dahinter – im Grunde ist es eine bevorstehende Himmelfahrts-Spiel-Schleife („upcoming Ascension game loop“).
Aber was ist das werdet ihr jetzt fragen? Genau das ist die Frage!
Es wird eine epische Story-Entwicklung auf Matrix-Level geben – und schon bald werden wir die Ruinen und Hinweise ins Spiel integrieren die sowohl die Geschichte erzählen als auch mehr quest-orentierte Ziele ins Spiel bringen. Ihr werdet es lieben!

 Frage 3

Survivor CoLS Firestar fragt: Wird es bald mehr Sound-Optionen geben? Es gibt aktuell keine Mikrofon-Einstellungen, die für einige Spieler dringend nötig wären – man versteht sie nämlich kaum.
Antwort: Weißt du was? Du hast recht. Diese Option wäre bestimmt unglaublich nützlich. Wir werden uns für dieses Problem etwas einfallen lassen und in Kürze implementieren!

 Frage 4

Survivor Valdyeus fragt: Wieso lassen sich Reflektionen derzeit nicht abschalten? Es würde den FPS vieler Leute bestimmt helfen!

Antwort: Ditto! Auch hierran arbeiten wir gerade und wir hoffen es baldmöglichst implementieren zu können. Wir möchten das ihr höhere FPS erreicht und wenn ihr Reflektionen abschalten wollt, um dies zu erreichen, dann sollt ihr dies auch können!

 Frage 5

Survivor jeremylinaf fragt: Ich habe mich in den Pteranodon verliebt – wird es in Zukunft ein „Upgrade“ für ihn geben?

Antwort: Wird es ein Upgrade geben? Hmm… ich habe etwas über eine Kreatur namensQuetzalcoatlus gehört… Wir denken das ist ein definitives „Upgrade“! 😉

 Frage 6

Survivor ULiopleurodon fragt: Liopleurodon?

Antwort: Sie sind magisch! 😉

 Frage 7

Survivor Lurk fragt: Wird es möglich sein mit den Dinosauriern Landwirtschaft zu betreiben?

Antwort:  Wir arbeiten daran! :) Wir hoffen bald mit mehr Informationen zu diesen Thema dienen zu können. Verlasst euch darauf, wir bleiben drann – denn wir sind genauso scharf auf dieses Feature wie ihr und denken das es den ARK-Lebenszyklus auf ein komplett neues Level heben kann.

Frage 8

Survivor Lurk fragte ebenfalls: Wird es Insekten geben? Ich denke da an riesige, prähistorische Libellen und Bienennester – wenn man sie stört, kann man gebissen/gestochen werden und es kann Allergien auslösen…

 Antwort: Schau mal hier… und ich hoffe du hast ebenfalls keine Angst vor Ameisen…?! 😛

Dossier-Dragonfly

 

 Frage 9

Survivor Ebrim fragt: Sind Dinge wie Dinosaurier-Zucht und Krankheits-/Infektions-Mechanismen für die Zukunft geplant?

Antwort: Ja! Das ist etwas was wir definitiv in der Welt von ARK sehen möchten. Um genau zu sein arbeiten wir derzeit sogar schon daran – und hoffentlich werdet ihr in einigen Wochen einige Ergebnisse unserer Arbeit sehen können!

Wir haben darüber ebenfalls schon in einem Twitch-Livestream vor einiger Zeit gesprochen!

Wir erweitern die Möglichkeiten die eintreten können wenn man nicht auf sich selbst achtet! Das könnte eine potenzielle „Langzeit-“ Krankheit sein, wie zum Beispiel eine Grippe aufgrund einer zu lange Unterkühlung, oder eine Überhitzung des Körpers, gefolgt von Hallizunationen!

Wenn wir diese Sachen einführen wird es natürlich auch Mittel und Wege geben um dem entgegenzuwirken.

Frage 10

Survivor Jon1812 fragt: Wann wird eine Option für privates Eigentum ins Spiel hinzugefügt? Aktuell wird alles in einem Tribe geshared, egal was es ist. Zumindest PIN-Codes die nur der Besitzer eingeben kann wären schön…

Antwort: DIESEN Freitag! Der Release unseres epischen „Jurassic ARK“ Content Patches wird folgndes enthalten:

Tribe Verwaltungs-Features: Möchtest ein völlig Utopischer Kommunist sein, bei dem alles geteilt wird, oder ein habgieriger Kapitalist mit absolut privatem Besitz? Oder etwas dazwischen?

Frage 11

Survivor Vantus fragt: Werden Reittiere auch rückwärts laufen können?

Antwort: Ja – und das schon sehr bald! Wir sind in den letzten Zügen der Animations-Arbeit diesbezüglich und wir planen eine volle, zweite, „realistische“ Animation in der Zukunft. Damit wollen wir die Bewegungen und das Gewicht besser darstellen.

 

Frage 12

Survivor Creesball fragt: Multi-Personen-Mounts?

Antwort: Frei heraus und auf den Punkt: Ja! :)

Frage 13

Survivor awsomepizzaman fragt: Wie werden wir die Tiefen des Ozeans erkunden können? Taucherausrüstung vielleicht?

Antwort: Es gibt viele Wege die euch offenstehen und dabei helfen den weiten und mysteriösen Ozean zu erkunden, der die ARK umgibt!

Überlebende haben einen Sauerstoff-Stat, es gibt Kreaturen die euch dabei helfen können, spezielle Nahrung die ihr zubereiten könnt und die euch Vorteile verschafft wenn ihr „runter geht“ – und natürlich wird es später auch eine Art Taucherausrüstung geben!

Frage 14

Survivor peng fragt: Wird es einen „Schlafmodus“ für Dinosaurier geben? Als Einzelspieler der dazu nur an den Wochenende spielt ist es schwer die Zeit so einzuteilen damit nicht alle Dinosaurier verhungern bevor ich mich wieder einlogge. Ein „Schlafmodus“ indem die Dinosaurier weniger/garkein Futter verbrauchen, praktisch ohnmächtig sind würde meiner Ansicht nach sehr hilfreich und nützlich sein!

Antwort: Das ist in der Tat eine sehr gute Idee! Wir werden das mal erörtern und höchstwahrscheinlich so in der Art möglichst bald umsetzen! :)

Dossiers

In all dem Trubel sind neben der oben gezeigten Meganeura auch noch zwei weitere Dossiers aufgetaucht:

Schlusswort

Gegen Ende wendet sich Community Manager Jat wie so oft nochmal direkt an die Community:

That’s it for this week’s ARK Digest guys! Thanks for tuning in and hopefully you’ve walked away learning something new about the game
„smile“-Emoticon
. We really appreciate all the support that’s been shown and you can expect some big things.. real soon. We mean it. In fact.. Let’s just say, tomorrow you might want to put your creative game designer hats on
– All the best,

Your Community Manager Jat & The ARK Team!

Like this Article? Share it!

Hinterlass einen Kommentar