Abkratzer.DE

Housemarque Entwickler bestätigt DLC für Resogun und nicht angekündigtes PS4-Projekt

resogunHeadTPOW

Resogun war wohl eines der wenigen Spiele, die zum Launch der PS4 wirklich überzeugen konnten. Aus Freude über eine Nominierung durch die Akademie für interaktive Medien und Wissenschaft, bestätigte ein Entwickler des Spiels sowohl einen DLC, als auch ein neues Spiel.

Partikel, Partikel, Partikel, so könnte man Resogun beschreiben. Trotz des unscheinbaren Aussehens, steckt hinter dem Arcade-Titel von Housemarque ein ziemlich anspruchsvolles Spiel, welches ungemein Spaß macht. Mittlerweile wurde das Spiel von der Akademie für interaktive Medien und Wissenschaft nominiert für den Award des besten Action-Spiels des vergangenen Jahres und dies teilte man natürlich direkt auf Facebook mit.

Ein User fragte daraufhin nach, ob auch PS Vita-Spieler Resogun auf der Handheld-Konsole als eigenständige Version zu Gesicht bekommen werden. Einer der Entwickler antwortete daraufhin, dass man aktuell keine Pläne diesbezüglich hat und schloss somit eine Vita-Version aus. Stattdessen kündigte er jedoch einen DLC an, Name und Inhalte sind jedoch noch unbekannt und verriet, dass man aktuell noch an einem weiteren, noch nicht angekündigten PS4-Spiel werkelt. Was da wohl hinter steckt?

Quelle:  VG247

Quelle:  Facebook


Like this Article? Share it!

Hinterlass einen Kommentar